"Magdeburg putzt sich!"

Frühjahrsputz

Die Landeshauptstadt Magdeburg sowie Wohnungsunternehmen und Vereine rufen jedes Jahr alle Magdeburgerinnen und Magdeburger zum Frühjahrsputz auf. Unter dem Motto "Magdeburg putzt sich!" unterzeichnen die Initiatoren jährlich einen gemeinsamen Appell, um die Landeshauptstadt herauszuputzen. Der Aktionszeitraum ist in den Monaten März und April. Mit der tatkräftigen Unterstützung der Magdeburgerinnen und Magdeburger wird die Elbestadt in jedem Frühjahr ein Stück liebenswerter gestaltet. Ob vor der Haustür, an der Gartenanlage oder rund um das Vereinsgelände: Alles, was die Stadt öffentlich sichtbar sauberer macht, unterstützt diese Aktion.

Mach mal sauber

Zum Beispiel hier:

vor der Haustür

am Schulgelände
an der Gartenanlage

vor dem Kindergarten

um das Vereinsgelände

am Jugendklub

am Angelteich

rund um den Sportplatz

Liebe Magdeburgerinnen und Magdeburger!

Mit Ihrer tatkräftiger Unterstützung wollen die Stadtverwaltung und ihre Partner im März und April die Landeshauptstadt wieder ein Stück l(i)ebenswerter gestalten.

Ob vor der Haustür, an der Gartenanlage oder rund um das Vereinsgelände: Gemeinsam mit Nachbarn, Sportfreunden, der Schulklasse oder den Kollegen können Sie sich am Frühjahrsputz "Magdeburg putzt sich!" beteiligen. Für die kostenlose Abholung von Müll und Abfällen sorgt der Städtische Abfallwirtschaftsbetrieb.

Alle Informationen gibt es unter der Telefonnummer 5 40 47 00 oder im Internet unter www.magdeburg.de